Hinweise zur Prüfung

Um die Details zu sehen, klicken Sie bitte auf die entsprechenden Titel.

Deutsch: Für das „Verfassen eines Textes“ darf das Wörterbuch der Sekundarschule verwendet werden.

Französisch: Für den Prüfungsteil „Schreiben“ darf ein zweisprachiges Wörterbuch verwendet werden.

Die Kandidatinnen und Kandidaten bringen die Wörterbücher (D/F) selber mit.

Mathematik: Zur schriftlichen Prüfung in Mathematik sind Massstab, Geodreieck, Zirkel und Taschenrechner mitzubringen. Erlaubt sind vier an der Sekundarstufe gängigste Taschenrechnertypen. Diese Taschenrechner sind erlaubt.

Alle anderen Taschenrechnertypen sind nicht erlaubt und werden an der Prüfung eingezogen.


Die Schülerinnen und Schüler bringen Füllfeder oder Kugelschreiber selber mit. Prüfungen dürfen NICHT mit Bleistift oder Frixon geschrieben werden. Ausgenommen sind Konstruktionen in der Mathematik.

Jedes Kind muss einen amtlichen, gültigen Ausweis mit Foto mitbringen. Dieser wird auf dem Tisch deponiert, damit die Aufsichtsperson diesen kontrollieren kann.

Freitag, 22. März 2018Versand der Resultate der schriftlichen Prüfungen
Freitag, 22. März, ab 18.00 UhrEinsicht der Resultate online
(www.zentraleaufnahmepruefung.ch)
Mo, 25. MärzErste Prüfungseinsicht in Uetikon
Mi, 27. MärzVersand der Resultate der mündl. Prüfungen
Montag, 1. AprilZweite Prüfungseinsicht in Uetikon

Erkrankte Schülerinnen und Schüler sollen nicht zur Prüfung antreten; eine abgelegte Prüfung ist gültig und kann nicht auf nachträgliches Gesuch hin wiederholt werden. Im Verhinderungsfall ist das Sekretariat der Kantonsschule Uetikon, Telefon 044 921 55 55 sofort telefonisch zu benachrichtigen und ein ärztliches Zeugnis einzusenden.

Die Nachprüfungen finden am Dienstag 3. April und Mittwoch 4. April statt.

 

- den Prüfungstag gut planen

- eine kleine Verpflegung, Getränk mitbringen

- die Umgebung vorher rekognoszieren (siehe Umgebungsplan)

- an den Tagen vorher gut schlafen

- keine Medikamente nehmen

 

Die schriftlichen Prüfungen für die Aufnahme ins Kurzgymnasium finden an zwei Tagen statt:

Dienstag, 12. März 2019
08.00 - 08.15 UhrBegrüssung und Anwesenheitskontrolle
08.15 - 09.00 UhrDeutsch: Textverständnis und Sprachbetrachtung
09.00 - 09.25 UhrPause
09.30 - 11.00 UhrDeutsch: Verfassen eines Textes (Aufsatz)
Mittwoch, 13. März 2019
08.00 - 08.15 UhrBegrüssung und Anwesenheitskontrolle
08.15 - 09.45 UhrMathematik
09.45 - 10.10 UhrPause
10.15 - 11.15 UhrFranzösisch