Prüfungsresultate und Einsichten

Freitag, 22. März 2019Versand der Resultate der schriftlichen Prüfungen
Freitag, 22. März 2019ab 18.00 Uhr, Einsicht der Resultate online
(www.zentraleaufnahmepruefung.ch)
Mo, 25. März 201917:00 - 18:30 Uhr, Erste Prüfungseinsicht in Uetikon
Mo, 1. April 201917:00 - 18:30 Uhr, Zweite Prüfungseinsicht in Uetikon

Mündliche Prüfungen

Die mündlichen Prüfungen werden nur von Kurzgymnasium Kandidaten abgelegt und nur unter folgenden Voraussetzungen:

Wer in der schriftlichen Prüfung eine Note von mindestens 4 erreicht, wird aufgenommen, wer eine solche von weniger als 3,75 erreicht, wird abgewiesen. 

Die übrigen Kandidaten müssen die mündliche Prüfung ablegen.

Wer in der mündlichen Prüfung eine Note von mindestens 4 erreicht, wird aufgenommen.

Die mündliche Prüfung umfasst alle drei Prüfungsfächer. Sie dauert pro Fach und Schüler etwa 15 Minuten, dazwischen hat der Kandidat 15 Minuten Pause.

Die mündliche Prüfung wird in jedem Fach von einem Mittelschullehrer und einem Sekundarlehrer gemeinsam abgenommen.

Die Noten der mündlichen Prüfungsfächer werden in Viertelnoten ausgedrückt. 

Die Noten der mündlichen Prüfungen setzen sich aus den Noten der Prüfungsfächer zusammen mit folgender Gewichtung:

a. Deutsch 40%

b. Französisch 20%

c. Mathematik 40%

Nachprüfungen

Die Nachprüfungen für das Kurzgymnasium finden am 1. und 2. April 2019 im MNG Kantonsschule Rämibühl statt.

Die Einladungen erhalten Sie am Dienstag, 26. März 2019.