Themenwoche Frühling

In der ZAP Woche vom 11. bis 15. März 2019 hatten die 4 Klassen der KUE ein buntes Programm. Sehen Sie hier Impressionen einer abwechslungsreichen Woche ...

am Dienstag war die ganze KUE Im Schnee

Hochbeete selber bauen

Die Hochbeete, die die 3 a gebaut haben, stehen jetzt auf dem Vorplatz der KUE.

Theater

Flüchtiger als Hochbeete, aber intensiv im Moment und bleibend als Erfahrung und Gefühl von grösserem Handlungsspielraum: Die Klasse 3b hat sich während eines Tages mit Theaterimprovisation beschäftigt. Viele kleine Übungen ergaben am Ende ein Ganzes. Es machte Freude, ihre Spielfreude und Phantasie zu erleben.

Kirchen und Moscheen

Die 1. Klassen standen während zwei Tagen der Themenwoche im Dialog mit den Weltreligionen. Sie besuchten in und um Zürich verschiedene Sakralbauten (und eine jüdische Schule), kamen mit Vertretern der einzelnen Weltreligionen ins Gespräch und konnten so einen spannenden und fassbaren Einblick in unterschiedlichste Kulturen erhalten.

 

Atelier Max Grüter

Am Morgen  waren die Schülerinnen und Schüler im Atelier von Max Grüter. Dort haben sie Zeichnungen gestaltet, die der Künstler mit einem Siebdruck ergänzt hat.

ETH Workshop: Mondmission

Am Nachmittag waren die Schülerinnen und Schüler im ETH Workshop. Sie haben Roboter programmiert und eine Mondmission durchgeführt.