Musik

Das musikalische Angebot an der KUE reicht von Klassenunterricht über ein wachsendes Angebot von Instrumentalunterricht bis zu musikalischen Freifächern wie Chor, Band & Ensemble, in denen eigene musikalische Vorlieben vertieft werden können. Im Maturjahr ist es zudem möglich, das Ergänzungsfach Musik zu besuchen.

 

 

Grundlagenfach

Das Grundlagenfach Musik pflegt das praktische Musizieren und kreative Schaffen, das Verständnis theoretischer Phänomene sowie die Auseinandersetzung mit musikalischer Aktualität und Tradition. Im Wechselspiel von Hören, Beurteilen, Analysieren, Kreieren, Üben und Aufführen werden alte und neue, bekannte und unbekannte Musikstücke sowie eigene Ideen zum Klingen gebracht.

 

 

Kunstfach Musik

Im Kunstfach Musik ist neben dem allgemeinen Musikunterricht (2 Lektionen) zusätzlich Unterricht in einem Instrument oder Sologesang inbegriffen (1/2 Lektion). Die halbe Lektion Instrumentalunterricht, welche von der Schule bezahlt wird, kann kostenpflichtig auf eine ganze Lektion aufgestockt werden (640.- pro Semester).

Der Klassenunterricht führt die Inhalte und Anforderungen des Grundlagenfachs weiter und schaltet gleichzeitig einen Gang höher. Er bezieht in höherem Masse die eigenen instrumentalen Fähigkeiten und die eigene Auseinandersetzung mit Musik mit ein

 

 

 

Freifächer

Musikalische Freifächer bieten die Möglichkeit, mit Gleichgesinnten zu musizieren und verschiedenartige Musikstücke und Werke einzuüben und aufzuführen. Chor und Band-Workshop  bilden das ständige Freifach-Angebot. Zusätzlich werden in jedem Semester verschiedene Ensembles und Workshops ausgeschrieben, über deren Zustandekommen jeweils entschieden wird.

 

 

 

Instrumentalunterricht

Instrumentalunterricht ist Teil des gewählten Kunstfachs Musik (4. - 5. Klasse), kann aber auch als Freifach belegt werden (1.- 6. Klasse). Er steht allen Interessierten offen, von Neueinsteiger*innen bis Fortgeschrittenen – es sind nicht zwingend Vorkenntnisse nötig! Durch das Schuljahr werden immer wieder Möglichkeiten angeboten, ein eingeübtes Stück auf der Bühne zu spielen und den Nervenkitzel vor Publikum zu kosten – diese Angebote sind jedoch stets freiwillig. Wer neben dem Einzelunterricht auch Freude hat am gemeinsamen Musizieren, hat die Möglichkeit, bei einem der Freifach-Ensembles mitzuwirken.

Instrumentallehrpersonen und ihre Instrumente

Bei den Portraits der Instrumentallehrpersonen kannst du dir einen Eindruck zu den einzelnen Instrumenten verschaffen. Zur Auswahl stehen momentan die folgenden Instrumente:

Klavier, Gitarre, E-Gitarre/E-Bass, Cello, Violine, Querflöte, Blockflöte, Saxophon, Trompete, Horn, Posaune, Klarinette, Akkordeon, Schlagzeug und Sologesang.

Mit den Instrumentallehrpersonen können individuelle Schnupperlektionen vereinbart werden, um ein Instrument ausprobieren zu können (vorname.name@kuezh.ch). Falls du dich für ein Instrument interessierst, das momentan nicht angeboten wird, kannst du dich an die Schulleitung (Rektor Martin Zimmermann) wenden.

ZsuZsa Alföldi

Devina Cohen

Simone Engel

Sidney Fuchs

Cristol Gauthier

Caroline Morger

Uschy Rutz

Luka Stamenkovic

Roland Wäger