Wochenbriefarchiv

11.05.2019

Löhne und Schulerfolg

Sollten die Löhne der Lehrpersonen abhängig sein von den Leistungen ihrer Schülerinnen und Schüler? Mehr dazu im Wochenbrief.

03.05.2019

Die Idee der Pool-Tage

Was hinter der Idee der POOL-Tage steckt und warum der Stundenplan Mühe hat, wenn er sich selber aufheben soll, lesen Sie im aktuellen Wochenbrief.

14.04.2019

Wiedergeben vs. Wiederkäuen

Was unterscheidet eigentlich Auswendiglernen und Lernen? Der Wochenbrief zu diesem Thema geht von einer wahren Geschichte aus.

07.04.2019

U+1F61C

U+1F61C lautet der Code für das Emoji mit der herausgestreckten Zunge. Was es damit auf sich hat, lesen Sie im aktuellen Wochenbrief.

30.03.2019

Innovation an den Zürcher Mittelschulen

Die Schulleiter der Zürcher Kantonsschulen treffen sich Ende dieser Woche in der Innerschweiz zu einer Retraite. Es geht um Innovation.

24.03.2019

Vertrauen als Ressource im Schulleben

„Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser!“ lautet ein bekannter Spruch. Warum das für die Schule Gift ist, lesen Sie im aktuellen Wochenbrief.

15.03.2019

Wir brauchen Jugendliche, die sich engagieren

Die Klimastreiks haben viel bewegt, für die Schulen sind sie aber auch ein Problem. Mehr dazu im Wochenbrief.

09.03.2019

„Oben rechts, in Richtung Coop!“

Was hat die Frage, wie man zum Bahnhof kommt, mit der Frage zu tun, wie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler arbeiten? Lesen Sie dazu den...

03.03.2019

Wie man sich Applaus verdient

Man darf sich über die eigenen Leistungen freuen – auch wenn sie nicht den allerhöchsten Standards genügen. Mehr dazu im Wochenbrief.

23.02.2019

Der Anfang vor dem Anfang oder: Wie gründet man einen Staat?

Huhn oder Ei? Welche Schwierigkeiten sich bei der Gründung einer Schülerorganisation stellen, lesen Sie im neuen Wochenbrief.